Bandana Glitz

Bandana5

Heute habe ich ein Tutorial für euch das man auch, wie ich im Urlaub, am Strand mal kurz anfertigen kann. Die Materialien nehmen nicht viel Platz im Koffer weg, und man hat im Urlaub dann ein stylisches Modeaccessoire mit dem man seine Haare bändigen kann.


English version at the end of this post

Bananamaterial

Was man braucht:

  • Nagelschere
  • passender Faden
  • Bandana
  • Nähnadel
  • ein paar Stecknadeln
  • Glitzersteine in verschiedenen Ausführungen

Bandana1

1.Das Bandana habt ihr zuhause schon mal vorgewaschen und gut gebügelt bevor ihr es eingepackt habt. Nun legt ihr es zum Dreieck und legt es so zusammen wie man es macht wenn man ein Bandana um den Kopf wickelt. Das heißt ihr legt es von der Spitze immer im gleichen Abstand nach innen, bis ihr am langen Rand angelangt seid. Die Kanten sollten nun genau aufeinander passen, man muss es meist ein paar mal versuchen. Die fertige Breite meines Bandanas ist 5,5cm.  Wenn es richtig liegt steckt ihr es fest, und zwar nur die obere Seite auf der nachher die Glitzersteinchen angenäht werden.

Bandana3

2.So sollte es jetzt aussehen, aufklappbar, mit einer Lage unten, und einer dickeren Lage oben (die Lage habt ihr festgesteckt). Wir machen das deshalb so damit man später keine Stiche vom Steine annähen sieht, mir ist immer wichtig dass an meinen Stücken die Rückseite genauso gut aussieht wie die Vorderseite.

Bandana2

3.Jetzt näht ihr also die Steinchen auf die dicke Lage des Bandanas und zwar auf die rechte Seite die auch später außen liegen wird. Wieviel Steinchen und wo ist völlig frei, das einzige was ihr beachten müsst, ist dass ihr später noch einen Knoten mit den Enden des Bandana knoten wollt, und auf diesem Stück Stoff sollte kein Steinchen sein. Ich habe 13 cm zum Ende des Bandana frei gelassen.

Bandana4

4.Jetzt machen wir das ganze noch schön zu, so dass das Bandana immer schön zusammen bleibt. Die langen Ecken (die deshalb vorher genau aufeinander passen sollten!!) werden nun von Hand mit einem gleichmaßigen Stich zugenäht. Fertig ist das Glitzer-Bandana:-)

Bandana

Today I got a tutorial for you which you can create, just like I did in my vacation, in a short time on the beach. The materials are not taking away much space in your luggage, and you will have  a stylish fashion accessory with which you can tame your hair, in your vacation.

what you need:

  • nail scissor
  • matching yarn
  • bandana
  • sewing needle
  • a couple of pin needles
  • rhinestones in different shapes

1.The bandana should be washed and ironed before you pack it in your luggage. Now you lay it in the shape of a triangle and then arrange it like you would usually do it if you want to wrap it around your head. That menas you start at the pointy tip and lay it, always in the same span, to the inside until you arrive at the longer edge. You probably have to do it a couple of times, because at the end the edges should lay exactly on top of each other. The width of my bandana is 5,5cm. Once it is done you pin it with some needles, but just the upper side on which you later sew the rhinestones.

2.That is how it should look now, you can open the bandana. One layer at the bottom, and one thicker layer on top (this is the layer you pin with some needles). We do it this way to hide the stitches from the rhinestones later. it it always important to me that in my sewed pieces the underside is looking as beautiful as the top.

3.Now you sew on the rhinestones to the thick layer of the bandana, on the right side which is on the top. How many stones you use and where you sew them on is all up to you. The only thing you have to think of is that later you need to make a knot with the ends of the bandana, and on this piece of the fabric should not be a rhinestone. I left 13cm free of stones at the ends.

4.Now we close the whole piece , that way the bandana will always keep together. The long edges (those which have to be exactly on top of each other!!) will now be hand sewed close with some equally looking stitches. Done is the glitter bandana:-)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

7 Gedanken zu „Bandana Glitz

  1. Lilly Weiler sagt:

    Klasse Idee, das will ich nachmachen. Im Sommer sind Bandanas ja echt praktisch und deine aufgehübschte Version ist ja so viel besser als ein normales Tuch!!!!!

  2. Svea sagt:

    Tolle Idee, sieht so schön aus mit dem Steinchen und glitzert bestimmt ganz toll in der Sonne:)

  3. Alina Schmitz sagt:

    Super schön und so simple – eigentlich:) man muss halt nur darauf kommen ein Bandana so zu benähen!!!

  4. Elise sagt:

    Tolle Idee und so schön umgesetzt mit den Fotos. Kann ich mir gut vorstellen im nächsten Urlaub abends auf dem Balkon auch so was mal zu machen:) Lg, Elise

  5. Katharina sagt:

    Wundervolle Idee. Ich trage des öfteren Tücher und Bandana und deine Idee ist so schön, ich muss das auch machen. Hört sich ja auch nicht so schwer an ? wo hast du denn die Steinchen her? Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.