Dahlien aus Papier auf Haarklammern für Frühlingssträuße – Dahlias made of paper on hair clips for spring bouquets

Man kauft sich Grünzeugs zum Blühen, Grünzeugs für die Vase und alles nur damit endlich der Frühling bei uns einzieht. Was aber wenn die gekauften Kirschäste nicht blühen, oder gleich wieder verblühen? Ich dachte mir ich helfe da mal nach, bestücke die kahlen Stellen der Äste in meiner Vase mit selbstgemachten Dahlien – einer meiner Lieblingsblumen. Geformt aus Krepp, montiert auf kleinen Haarklammern. So kann man sie immer dahin klemmen an der sie ihre Schönheit entfalten sollen und ihre Umgebung in Frühlingsstimmung versetzen sollen. Ist auch nicht so schwer die Blumen zu formen, seht selbst:

English version at the end of this post

Material:

  • Vorlage Dahlie
  • Kartonpapier
  • Bleistift
  • Schere
  • Floristenkrepp in 2 Farben
  • Aktenklammern
  • Blütenpollen
  • Kleine Wattekugeln
  • Steckdraht
  • Grünes Kreppband
  • Wickeldraht
  • Heißkleber
  • Seitenschneider
  • kleine, durchsichtige Haarklammern

1.Zuerst die Schablone in 2 Größen ausschneiden (groß: 6,8×5,8cm, klein:5,8×4,8cm) . Auf einen Karton kleben und ausschneiden, die eingezeichneten Linien einschneiden. Das Krepp auf vier Lagen falten, mit der Aktenklammer festklammern. Das Krepp nach Schablone ausschneiden und die Blütenblätter mit einem Bleistift nach innen rollen.

2.Aus dem Krepp auch ein kleines Viereck in den Maßen 4x4cm zuschneiden, auseinander ziehen. Eine Wattekugel mit dem Heißkleber auf einen Steckdraht kleben. Das Krepp um die Kugel legen und unter der Kugel festdrehen, mit Wickeldraht umwickeln. 6 Blütenpollen falten und jeweils 3 an jeder Seite der Kugel mit Heißkleber festkleben. Dann das Blütenblätter-Krepp um die Kugel wickeln, immer wieder mit einem Klecks Heißkleber fixieren. Das untere Ende des Krepp-Bandes einhalten.

3.Für die zweifarbige Dahlie das größere Kreppband nun auch um die Kugel wickeln. Das Ende mit Heißkleber fixieren. Das grüne Kreppband um das Ende wickeln, auch mit Heißkleber fixieren. Nach unten hin wie im Bild wickeln. Den Draht auf dem die Blume sitzt abschneiden. Die Blütenblätter auseinander drücken und das Ganze mit Heißkleber auf eine Haarklammer kleben.

4.Nun kann man die Dahlien die ich in 2 Größen hergestellt habe an die Äste klammern. Oder wo anders hin:-)

CreadienstagDienstagsdingeHandmade on TuesdayMMIDekodonnerstagFreutagSamstagsplauschDecorizeMiss Red FoxSonntagsglück Montagsfreuden

*

*Das ist ein Affiliate Link zu den oben von mir genannten Produkten. Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, zahlt ihr nicht mehr als sonst auch, allerdings bekomme ich eine kleine Provision für euren Einkauf bei Amazon und kann so den Blog hier am Laufen halten. Vielen Dank

*This is an affiliate link to the products I mentioned before. You do not pay more than usual, but I get a small commission for your purchase at Amazon and can keep the blog running here. Thank you very much.


We buy greenery to bloom, greenery for the vase and everything just so that spring finally moves in with us. But what if the purchased cherry tree branches do not bloom, or just fade? I figured I’ll help you out, populate the bare parts of the branches in my vase with home-made dahlias – one of my favorite flowers. Shaped from crepe, mounted on small hairpins. So you can always clamp them where they should unfold their beauty and put their environment in a spring mood. It’s not that hard to make the flowers, see for yourself:

Material:

Template dahlia
cardboard
pencil
scissors
Florist’s crepe in 2 colors
file clip
pollen
s
mall cotton balls
straight
wire
g
reen crepe tape
florists wire
hot glue
side cutter
small, transparent hair clips

1.First cut out the template in 2 sizes (big: 6,8×5,8cm, small: 5,8×4,8cm). Glue on a cardboard and cut out, cut the drawn lines. Fold the crepe over four layers, fasten with the file clip. Cut out the crepe according to the template and roll the petals inwards with a pencil.

2.Cut out a small quadrangle 4x4cm from the crepe and pull it apart. Stick a cotton ball with the hot glue on a straight wire. Place the crepe around the ball and tighten under the ball, wrap it with florists wire. Fold 6 flower pollen and glue 3 on each side of the ball with hot glue. Then wrap the crepe band around the ball, fix it again and again with a blob of hot glue. Tighten the lower end of the crepe band.

3.Now wrap the larger crepe band around the ball for the bicoloured Dahlia. Fix the end with hot glue. Wrap the green crepe tape around the end, also fix it with hot glue. Wrap down as in the picture. Cut off the wire on which the flower sits. Press the petals apart and glue the whole thing with hot glue on a hair clip.

4.Now you can cling the Dahlias, I made them in 2 sizes, to the branches. Or somewhere else 🙂

 

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

3 Gedanken zu „Dahlien aus Papier auf Haarklammern für Frühlingssträuße – Dahlias made of paper on hair clips for spring bouquets

  1. Mira sagt:

    Das ist aber schön. Danke für die Anleitung. Die Dalien bringen wirklich angenehme Frühlingsstimmung, obwohl es ja eigentlich Sommerblumen sind. ich glaube, das machen schon allein die schönen Farben, die du ausgewählt hast.
    Liebe Grüße
    die Mira

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.