Die Pizza Capricciosa wird zu einem Nudelgericht – the pizza Capricciosa turns into a noodle dish

PastaCapricciosa3

Schinken-Champignons-Artischocke, das sind die geschmacksgebenden Zutaten einer Pizza Capricciosa. In einem sehr guten Italiener habe ich mir diese Pizza letztens erst wieder bestellt und fand es einfach langweilig. Pizza finde ich zur Zeit generell sehr langweilig. Deshalb dachte ich mir dass man die Zutaten, die alle an sich einen tollen Eigengeschmack haben,  weitaus besser in Szene setzen kann in dem man sie in der Pfanne anröstet und sie zu einem Nudelgericht macht.

English version at the end of this post

Zutaten:

  • 400g frische Champignons
  • 200g Hinterschinken
  • 3 Artischockenherzen aus der Dose
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 200ml passierte Tomaten
  • 300g Pasta
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer/Salz od. Gewürze je nach Geschmack
  • 1/2 Bund Basilikum
  • Rapsöl

Champignons putzen, in Scheiben schneiden, Schinken in Streifen schneiden. Zwiebel kleinschneiden, Knoblauchzehe zerdrücken. Artischockenherzen abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden.

Rapsöl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne, kurz anschwitzen. Pasta währendessen kochen. Schinken dazu, unter Rühren anbraten bis der Schinken leicht angeröstet ist. Champignons in die Pfanne, Hitze reduzieren. Deckel auf die Pfanne, ab und zu umrühren, 5 Minuten die Champignons bis zur gewünschten Festigkeit garen. Die Dose Tomaten und die passierten Tomaten in die Pfanne, alles gut verrühren. Salzen, Pfeffern, 5 Minuten köcheln lassen. Artischocken am Ende der Garzeit mit in die Pfanne.

Basilikum hacken. Pasta und die Soße auf Tellern anrichten, Basilikum drüber streuen, servieren. Fertig!

PastaCapricciosa4

I ordered a pizza capricciosa at a very good Italian restaurant lately. And I was so disappointed – it tasted so boring. But I love the single ingredients – artichokes, mushrooms, ham – which makes the pizza capricciosa so tasty. So I turned my favourite pizza into a noodle dish, to make the flavours come out more with using the pan!

Ingredients:

  • 400g sliced mushrooms
  • 200g sliced ham
  • 3 canned artichokes, drained, chopped
  • 1 can of chopped tomatoes, undrained
  • 200ml tomato puree
  • 300g uncooked pasta
  • 1/2 sliced onion
  • 1 squeezed garlic clove
  • pepper/salt or spieces that you prefer
  • rapeseed oil
  • 1/2 bundle of fresh basil leaves, chopped

Cook pasta according to package directions. Heat oil in a big pan. Add the onions and the garlic clove to the pan, simmer it for a minute, add the ham. Stir constantly while ham is roasted. Add the mushromms and stir well, reduce heat, put a lid on the pan, let simmer for 5 minutes or to your preferred consistence of the mushrooms. Add the chopped tomatoes and the tomato puree, stir well, add the spices. Simmer for 5 minutes. Add the chopped artichokes at the end of the cooking time. Serve the pasta and the sauce on a plate, top it with the chopped basil leaves.

PastaCapricciosa1

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

9 Gedanken zu „Die Pizza Capricciosa wird zu einem Nudelgericht – the pizza Capricciosa turns into a noodle dish

  1. Silvia sagt:

    Das sieht soooo lecker aus!!!! Das muss ich mal probieren, ich liiieeeebbbeee diese Pizza da muss das Nudelgericht ja auch toll schmecken ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.