Federeier für die Osterdeko – feathery eggs for the Easter decoration

Dieses Jahr bastel ich verhältnismäßig viel für den Osterstrauss:-) Kommt vielleicht daher dass ich noch nie meinen eigenen Osterstrauss hatte. Hatte auch nie Anhänger für einen Strauss, aber das ändert sich ja gerade:-) Jetzt komm nämlich schon meine dritte Idee für Osterstrauss-Anhänger. Eier mit Federn. Federn gibt es gerade günstig in jedem Dekoladen, und soviel wie immer in einer Packung sind könnt ihr ganz ganz viele Eier bekleben – oder andere schöne Dinge daraus basteln. Ich bin gerade im Federfieber, da kommen bald noch mehr Bastelleien mit Federn, also stay tuned:-) Aber jetzt erstmal zu den Federeiern, die gehen recht schnell zu basteln, eignen sich also auch sehr gut als Last-Minute-Deko:-)

English version at the end of this post

Material:

  • 6 Styroporeier
  • Federn in weiß und natur
  • Plastikaufhänger für Styroporeier
  • 4 Acrylfarben Pastell
  • 2 Pinsel
  • Kraftkleber
  • Satinband in passender Farbe

Die Styroporeier habe ich in 4 verschiedenen Pastellfarben angemalt, einfach aus dem Grund dass wenn ich sie nachher mit weißen Federn beklebe sollte etwas Farbe durchscheinen. Was auch geklappt hat. Also erst die Eier bemalen und die Farbe trocknen lassen.

Nun mit einem Pinsel den Kraftkleber in einer Linie von oben bis unten am Ei aufstreichen. Darin die Feder andrücken. Weitere Federn einmal um das Ei herum anbringen, bis das Ei vollständig bedeckt ist. Kann man auch mit Heißkleber machen wenn ihr keinen Kraftkleber zur Hand habt. Dann muss nur noch die kleine Aufhängung für Styroporeier in das Ei oben reingedrückt und ein Satinband angebracht werden. Schon habt ihr luftig, leichte Federeier für euren Osterstrauß. Viel Spaß beim nachbasteln:-)

CreadienstagDienstagsdingeHandmade on TuesdayMMIFreutagSamstagsplauschDecorizeMiss Red FoxSonntagsglück Montagsfreuden


This year I make a lot of things for the Easter bouquet 🙂 I think because I have never had my own Easter bouquet. Also had no bendants for a bouquet, but that is just changing 🙂 Now I show you my third idea for some Easter bouquet pendants. Eggs with feathers. Feathers are now available in every craft store, and there are so many in a pack – you can make so many many feather eggs out of them or other beautiful things. I’m currently in a feather fever, soon I will show you more crafting with feathers 🙂 But now again to the feather eggs, which are quite fast to make, which is also a very good last-minute decoration 🙂

Material:

6 styrofoam eggs
feathers in white and nature
plastic hanger for styrofoam eggs
4 acrylicpains in pastels
2 brushes
craft glue
satin ribbon in matching color

The styrofoam eggs I have painted in 4 different pastel colors, simply for the reason when I cover them with white feathers, the color should shine through. Worked out. So paint the eggs first and let the paint dry.

Now paint with a brush a line from top to bottom of the egg. Press in the feather. Place more feathers around the egg until the egg is completely covered. You can do that with hot glue if you do not have a craft glue on hand. Then only attach the small hangers for styrofaom eggs in the top of the egg and attach a satin ribbon. Now you have beautiful airy, light feather eggs for your Easter bouquet. Have fun while crafting 🙂

 

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

4 Gedanken zu „Federeier für die Osterdeko – feathery eggs for the Easter decoration

  1. Julia sagt:

    Super schöne Idee, ich glaube das mach ich dir dieses Jahr noch nach für Ostern. Danke fürs Teilen😘

  2. Friedericke sagt:

    Super Idee, solche Federeier gibt es ja für teuer Geld in den Läden zu kaufen da ist es doch viel schöner wenn man die selbst bastelt! Viele Grüße aus dem bastelbegeistertem Harz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.