Herbstliche Deko mit Kastanien und Kresse – autumnal decoration with chestnuts and cress

kastanienkressedeko3

Auf meinem Weg zur Bank komme ich unter einem Kastanienbaum vorbei der nun letztens angefangen hat seine Kastanien zu werfen. Da muss man schon aufpassen dass man nicht von so einer stacheligen Nuss getroffen wird. Als Kind habe ich natürlich jeden Herbst die Kastanien mit nach Hause genommen, leider haben sie nicht lange den Glanz und die Glätte die sie gleich nach dem Ausbrechen aus der Schale haben. Also muss man jedes Jahr aufs neue Sammeln:-) Das war als Kind, heutzutage kann ich mit Kastanien nicht mehr viel anfangen, wäre doch irgendwie lächerlich wenn ich hier auf dem Blog Kastanienmännchen oder durchbohrte Kanstanien auf Schnüren als DIY verkaufen würde, oder? Als ich mir aber den überquellenden Gehweg anschaute auf dem die ganzen aufgebrochenen Schalen rumlagen dachte ich aus denen muss man doch was machen können. Schwups, eingesammelt! Und was daraus wurde seht ihr hier:

English version at the end of this post

kastanienschalenfuellen

1.Ich habe die Kastanienschalen löffelweiße mit feuchter Blumenerde gefüllt, Zeitungspapier unterlegen nicht vergessen.

kressesamen

2.Jetzt vorsichtig mit einem Löffel Kressesamen auf die Erde streuen, mit dem Finger verteilen so dass sie recht gleichmäßig in der Schale aufliegen.

kastanienmitkressesamen

3.Die Kastanienschalen müssen irgendwo geschützt gelagert werden, am besten eine große Schüssel oder Tonschale. Sie dürfen nicht umkippen und müssen nun morgens und abends mit Wasser besprüht werden.

servierschalemitkastanien

4.Ich habe dafür eine Servierschale vom Flohmarkt benutzt in die die Schalen perfekt reingepasst haben.

kastanienkressedeko4

5.Nach einer Woche kann man die Kastanienschalen nun in seine Herbstdeko integrieren. Ich habe dazu Islandmoos, Holzpilze und kleine Rehe verwendet. Die Kresse kann ab jetzt auch gegessen werden:-)

kastanienkressedeko2

kastanienkressedeko5

kastanienkressedeko1

6.Der Holzpilz ist von Depot und die Rehe habe ich von Galeria Kaufhof. Das Islandmoos gibt es in jedem gut sortierten Deko- und Bastelladen. Ich wünsche euch damit eine wundervolle Herbstzeit, viel Gemütlichkeit und nicht so viele Regentage:-)

 

On my way to the bank I pass under a chestnut tree which has now begun to throw its chestnuts. You have to be careful not to be hit by such a prickly nut. As a child, I took the chestnuts home every autumn, unfortunately they do not have the luster and the smoothness they have after they break away from their shell. So you have to get a new collection every year 🙂 This was as a child, now I can not do something with chestnuts any more, would be somehow ridiculous if I would sell here on the blog chestnut figures or drilled chestnuts on strings as a DIY, right? When I looked at the overflowing walkway at all the broken shells, I thought out of these you must be able to do something cool. Schwups, collected! And what I did with them you can see here?

1. I have filled the chestnut shells with moist flower soil, with the help of a spoon. Do not forget to lay a newspaper underneath.

2. Now carefully spread a spoonful of cress seeds on the soil, spread with your fingers so that they lie evenly in the shell.

3.The chestnut shells must be held somewhere, preferably a large bowl or clay bowl. They must not tip over and must be sprinkled with water in the morning and in the evening.

4. I have used a serving bowl from the flea market in which the shells perfectly fit in.

5.After a week, you can integrate the chestnut shells into a autumn decoration. I have used Iceland moos, wood mushrooms and small deers. The cress can also be eaten from now on 🙂

6. The wood mushroom is from Depot and the deer I have from Galeria Kaufhof. The Iceland moos is available in every well-stocked decoration and craft shop. I wish you a wonderful autumn season, a lot of comfort and not so many rainy days 🙂

 

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

9 Gedanken zu „Herbstliche Deko mit Kastanien und Kresse – autumnal decoration with chestnuts and cress

  1. Katharina sagt:

    Das ist wunderschön ! Wie eine kleine Märchenlandschaft:) so eine tolle Idee, das will ich gleich nachmachen;-)

  2. Sunny sagt:

    Oh this is so beautiful and yes so magical! I love the deers and the big mushroom and your idea of planting cress in those shells is finally something new;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.