I say Bulgur you say Weizengrütze

Bulgursalat

Einen herrlicher Bulgursalat will ich euch heute schmackhaft machen. Wieder ein Gericht das man sehr gut mit auf Arbeit nehmen kann, der 100% vegan ist, und der vor allem am nächsten Tag noch besser schmeckt weil er dann so richtig gut durchgezogen ist. Perfekter Lunch, macht nicht träge und ist sehr gesund. Auf gehts ans schnippeln:-)

English version at the end of this post

Zutaten:

  • 200g Bulgur
  • 1 rote Paprika
  • 1 Gurke
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Ajvar (mild)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Minze
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer

Den Bulgur in einem Topf kurz aufkochen lassen und dann 30 Minuten quellen lassen.

Währenddessen die Gurke, die Tomaten und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie und die Minze kleinhacken. Zu dem Gemüse dazugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen, alles miteinander verrühren. Den Bulgur unterheben, er darf noch ein bischen warm sein.

In einer seperaten Schüssel, die Gewürze, die Pasten und dem Saft der Limette, verrühren. Alles über den Bulgursalat geben. Vermischen und gut durchziehen lassen. Bein  Bedarf nachwürzen, oder noch ein Spritzer Olivenöl hinzugeben.

Bulgursalat

Today I want to give you the recipe for a delicious bulgur salad. Another dish that you can take to work, it’s 100% vegan and it tastes even better on the next day. A perfect lunch, it doesn’t make you tired after eating and it is healthy. Let’s cut some veggie dices:-)

Ingredients:

  • 200g bulgur
  • 1 red bell pepper, chopped
  • 1 cucumber, chopped
  • 1 bundle parsley, chopped
  • 1/2 bundle mint, chopped
  • 1 Tbsp tomato paste
  • 1 Tb sambal oelek
  • 3 Tbsp ajvar
  • 1 Tb cumin
  • 3 Tbsp olive oil
  • 1 lime, juice
  • salt, pepper

Boil the bulgur in the water shortly then set aside and let it soak for about 30 minutes.

Besides you cut the vegetables in small dices and mix it all in a big bowl, sprinkle some salt and pepper over it. Add the chopped herbs and the bulgur, it can be warm still. 

In a seperat bowl mix the paste, the spices and the juice of the lime well together and pour it over the salad. Let it soak for a bit and add some spices  or olive oil if needed.

 

Print Friendly, PDF & Email
Please like & share:

5 Gedanken zu „I say Bulgur you say Weizengrütze

  1. Laura sagt:

    Ich liebe Bulgur und kenne den Salat nur mit Frühlingsrollen, da muss ich wohl mal deine Version probieren, hört sich wie eine gute Kombi mit dem Ajvar an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.