Kleines Filzbüchlein für Nadeln – little felt book for needles

Filzbüchlein2

Oft ist es eine chaotische Unordnung die mich beim Nähen umgibt, alles liegt verstreut auf meinem Arbeitstisch! Meine Nadeln sind mir schon so oft runtergefallen und sind seitdem in den unendlichen Weiten meines Arbeitszimmers verschollen. Alles normaler Schwund? Muss nicht sein, man kann sich mit kleinen Utensilios behelfen alles an seinem Platz zu halten. Wie mit diesem süßen Filzbüchlein, das man als Aufbewahrungsort für seine Nähnadeln oder Stecknadeln, oder beides, verwenden kann. Mann muß nur konsequent sein, und sie immer wieder zurück an ihren Platz stecken;-)

Often I am surrounded by a chaotic disorder when I am sewing. Everything is lying around on my work table! My needles fell down so often and some are still missing in the neverending depth of my working space. Normal loss? Doesn’t have to be, you can help yourself with little utensilios and keep everything neatly in its place. For example with this cute felt book which you can use as a place for your sewing needles, or your pins, or both. You just have to be consequent and always put them back after using in their right place;-)

Template

Was man braucht – what you need:

  • dünner Filzrest in Farben (10x 18cm) – thin felt scraps in a colour (10x18cm)
  • dünner Filzrest in Weiß (24x13cm) – thin felt scrap in white (24x13cm)
  • 1 kleiner Druckknopf – 1 little push button
  • Stoffschere – fabric scissors
  • Nähnadel – sewing needle
  • Stecknadeln – pins
  • Garn – yarn
  • Schneiderkreise – tailors chalk

Filzbüchleinzuschneiden

Die Schablone aufzeichnen oder ausdrucken. Das größere Stück in Farbe zuschneiden, 3 mal das kleinere Stück in Weiß zuschneiden.

Draw the template or print it out. Cut out the bigger felt piece in the colour you chose. Cut out the smaller felt piece 3 times in white.

Filzbüchleinmontieren

1 cm Abstand am Rand lassen. Die weißen Filzstücke aufeinander legen, die Mitte markieren, mit Nadeln fixieren und feststeppen.

Leave 1cm once around the edge. Put the white felt pieces on top of each other and mark the center line. Pin it on the bigger felt and sew the center line.

FilzbüchleinDruckknopf

Den Druckknopf an die kleine Spitze nähen die ihr mit ausgeschnitten habt. Das Gegenstück auf die vordere Klappe des Büchleins nähen.

Sew on the push button on the little piece of felt which you cut out on the bigger felt piece. The other side of the button is sewd on the front of the book.

Filzbüchlein1

Ich hab das Büchlein vorne noch bestickt. Man kann es natürluich auch anders dekorieren, oder einfach so lassen. Nun müssen nur noch die Nadeln auf die Seiten des Buches angebracht werden, schon hat man sein kleines Nadel-Büchlein.

I embroidered the little book in the front, you can decorate it like you want or leave it plain. Now you just have to stitch the needles into the pages of the book. Once your are done you have your own little needle book.

 

Print Friendly
Please like & share:

4 Gedanken zu „Kleines Filzbüchlein für Nadeln – little felt book for needles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.