Mango Joghurt Sahne Popsicles – mango yoghurt cream popsicles

Mangojoghurteis2

Eine kleine Abkühlung gefällig? Hier habe ich euch ein leckeres Eis gemacht as drei Zutaten und ganz ohne Zucker und ohne viel rühren. Schnell gezaubert, die kleinen Portionen gefrieren auch schnell und noch schneller sind sie verputzt:-)

English version at the end of this post

Zutaten:

  • 1/2 reife Mango
  • 60ml Naturjoghurt
  • 20ml Schlagsahne
  • 6 Eisstiele

Mangojoghurteis1

6 kleine Joghurtbescher auswaschen und abtrocknen.

Die Mango in kleine Stücke schneiden und fein mit einem Pürierstab pürieren.

Den Joghurt und die Sahne in einer Schüssel miteinander verrühren.

Das Mangopüree mit einem Löffel auf die Becher aufteilen, Becher schütteln oder auf eine Unterlage klopfen so dass das Püree sich gleichmäßig im Becher verteilt. Dann die Joghurt-Sahne-Mischung auf das Püree geben, einen kleinen Rand oben stehen lassen. Eisstiele in die Becher stecken.

Die Becher in den Gefrierschrank stellen und mindestens 2 Stunden gefrieren lassen. Dann können sie vernascht werden:-)

Mangojoghurteis3

Need something cooling for hot summer days? Here I have made you a delicious ice cream with three ingredients, without sugar and no churn . They are fastly made, they freeze fast and they are even faster gone afterwards:-)


Ingredients:


 1/2 ripe mango
60ml natural yoghurt
20ml whipping cream
6 popsicle sticks


Wash 6 small yoghurt cups and dry them.

Cut the mango into small pieces and puree with a hand blender.

Mix in a bowl the yoghurt and cream together.

Divide the mango puree with a spoon into the cups, shake cup or tap so that the puree is distributed evenly in the cup. Then pour the yogurt cream mix on the puree, leave a small margin at the top. Stick the popsicle sticks in the cup.

Place the cups in the freezer and freeze at least 2 hours. Then they can be nibbled 🙂

Mangojoghurteis4

Print Friendly
Please like & share:

9 Gedanken zu „Mango Joghurt Sahne Popsicles – mango yoghurt cream popsicles

  1. Silvia sagt:

    Uuuiiiii, die sehen so lecker aus. Ist bestimmt eine Erfrischung an einem heißen Tag. Das Rezept hört sich ja auch recht einfach an, muss ich mal ausprobieren!

  2. Melli sagt:

    Sieht wieder so gut aus! Kann man ja auch mit anderem Obst machen: Himbeeren oder Erdbeeren schmecken in der Kombi bestimmt auch toll:-)

  3. Leonie sagt:

    Super! Sehen so lecker aus, muss ich heute mal ausprobieren, soll ja wieder heiß werden. Grüße, Leonie

  4. Rachel sagt:

    These look so good! I love mango, and it’s going to be really hot in the next few days, so I look forward to trying this recipe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.