Mein Letterboard – my letter board

Lightbox war gestern! Hier kommt das Letterboard! Endlich! Ich habe nun auch endlich ein Letterboard! Nachdem ich 2 Jahren so einem Ding hinterher hechle, habe ich endlich eins gefunden das man sich auch leisten kann! Wo genau? Das sag ich euch hier:

English version at the end of this post

Angefangen hat es, wie erwähnt, vor genau 2 Jahren. Da habe ich diese Boards auf amerikanischen Blogs entdeckt. Ich habe auch einen Shop gefunden der die Boards verkauft: für 150$! Ja die sehen ja klasse aus, dachte ich mir, aber doch nicht 150$ für so ein Board mit Rillen drin  . . . . .und ein paar Plastikbuchstaben. Ne! Dafür bin ich zu geizig. Also war die Sucht nach dem Board getilgt und auch schnell wieder vergessen. Dann vor einem halben Jahr, tauchte eine DIY-Anleitung auf, auch auf einem amerikanischen Blog. Yes, genau das richtige für mich  . . . dachte ich noch in meinem jugendlichen Leichtsinn. Denkste! Ich bin nie dazu gekommen. Hab ja nicht schon hunderttausend andere Projekte am Laufen und dazwischen auch 40 Stunden Arbeit in der Woche. Arrgghhh, meine Zeit ist begrenzt ich will doch nur so ein Letterboard kaufen!!!! Lange Geschichte kurz gemacht. Auf jeder amerikanischen Plattform gibt es diese Boards inzwischen für 70$, da kommen aber noch 35$ Versandkosten nach Deutschland hinzu und dann muss man das Ding ja noch beim Zoll abholen und Einfuhrumsatzsteuer nachzahlen. Also günstig geht auch anders!

Nach langer Recherche hab ich es dann doch gefunden: ein günstiges Angebot INNERHALB der EU, das heißt KEINE Zollgebühren, keine Einfuhrumsatzsteuer! Und wo gibts die Teile jetzt, fragt ihr euch? Hier:

Für 39€ (umgerechnet) auf Ebay.co.uk. Inklusive Versand! Is das nicht der Hammer! Hört sich doch besser an als insgesamt 200$ für so ein Original. Was ist an den günstigen anders: ganz einfach: meine hat nur Rillen aus Plastik, die teuren aus den USA haben einen Filzüberzug. Sehen kann man den Unterschied auf Fotos nicht, oder seht ihr auf meinen Fotos einen qualitativen Unterschied? Ich nicht und ich brauche das Letterboard nur für Hintergürnde auf Fotos. Und ganz ehrlich: Filz und Katzenhaare vertragen sich jetzt nicht so gut. Da bin ich ganz froh darüber dass meine ganz leicht abwaschbar ist.

Und was ist mit euch? Wollt ihr auch eines?

Wisst ihr was, wahrscheinlich müssen wir nur ein paar Monate noch warten und dann gibts das Ding bestimmt für 29€ bei Depot oder Butlers zu kaufen. Vielleicht war ich jetzt nur zu fixiert auf das Board und hätte noch ein bisschen warten sollen:-) Oder gibts das vielleicht schon in Deutschland irgendwo günstig? Wenn ihr es wisst dann schreibt es mir doch oder teilt den Link unten in den Kommentaren mit den anderen Lesern die sich auch so ein Board holen wollen. Danke.

Follow me on

Follow

FreutagSamstagsplausch  — link your stuff Sonntagsglück Montagsfreuden Nosewmondays


Lightbox is so yesterday! Here comes the letter board! Finally! I have now finally a letter board! After two years of intensive search, I finally found one that I can also afford! Where exactly? I tell you here:
As mentioned, it started exactly 2 years ago. I discovered these boards on American blogs. I also found a shop selling the boards: for $ 150! Yes they look so great, I thought, but not for $ 150 for such a board with grooves in it. . . . .and a few plastic letters. No! For that I am too stingy. So the addiction to the board was erased and quickly forgotten again. Then, half a year ago, a DIY guide appeared, also on an American blog. Yes, just the right thing for me. . . I thought, still in my youthful lightness. I never got to it. Do I have not already hundred thousand other projects running and in between 40 hours of work a week. Arrgghhh, my time is limited I just want to buy such a letter board !!!! Long story short. On any American platform these boards are available now for $ 70, but there are still $ 35 shipping costs to Germany and then you have to pick up the thing at customs and pay import sales tax. Not cheap after all!
After a long research I found it then: a favorable offer WITHIN the EU, that is NO customs fees, no import sales tax! And where are they available now, you ask? Here:
For 39 € (converted) on Ebay.co.uk. Including shipping! Is this not awesome! Sounds better than a total of $ 200 for such an original. What’s different about the cheap one, simple: mine has only plastic grooves, the expensive ones from the USA have a felt cover. I do not you see the difference in photos, or do you see a qualitative difference in my photos? I do not and I need the letter board only for backgrounds in photos. And quite honestly: felt and cat hair does notfit so well together. Since I’m quite glad that mine is easily washable.

And what about you? Do you want one?

You know what, probably we have only a few months to wait and then you can buy the thing for 29 € at Depot or Butlers. Maybe I was now only too fixed on the board and should have waited a bit 🙂 Or maybe there is one cheap in Germany? If you know it then write me or share the link below in the comments with the other readers who want to get such a board. Thank you.

Print Friendly
Please like & share:

12 Gedanken zu „Mein Letterboard – my letter board

  1. Alina Schmitz sagt:

    Tolles Board, ich hab das auch schon auf Blogs gesehen aber noch nie irgendwo zu kaufen. Macht sich auch super gut als Geschenk:) viele Grüße

  2. Sylvia Dunn sagt:

    Ein schönes Board hast Du Dir angeschafft. Glückwunsch.
    Und schön in Szene gesetz mit den Blumen.
    Ein schönes und erholsames Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

  3. Pia sagt:

    Ich habe mein Letter Board schon viele Jahre, eine Magnettafel mit Wandtafelfarbe angemalt.
    Hat halt keine Rillen aber superpraktisch.
    L G Pia

  4. Patricia sagt:

    Tolle Fotos
    Letter Board – den Begriff kannte ich so noch gar nicht – wieder was dazu gelernt!
    Ist es nicht mühselig die Buchstaben anzubringen?
    Liebe Grüße Patricia

  5. Andrea Karminrot sagt:

    Ich habe mich schon öfter gefragt, wo man diese Dinger her bekommt. Nicht das ich unbedingt eines haben möchte. Ich bewundere sie nur.
    Ich habe übrigens meiner Mieze jetzt einen Topf Katzengras hingestellt. Ich hoffe sie lässt von den Narzissen ab.
    Schönes Wochenende.
    Andrea

  6. Anni sagt:

    Herrje, es kommt tatsächlich alles wieder. 🙂
    Voll retro und voll cool ist das Board. Viel Freude damit!

    Fröhliche Grüße und hab eine gute Woche

    Anni

  7. Simone sagt:

    Wow, voll schön.
    Ich MUSS vermutlich nun auch so ein Letterboard haben, so ein Pech… Hihi!
    Vielen Dank für’s Zeigen und natürlich für Deine Teilnahme beim Nosewmonday!
    Liebe Grüße,
    Simone

  8. Anna sagt:

    Hach die sind so hübsch ? Wenn es nicht zu fitzelig für Kinderhände wäre, dann würde ich mir eins ins Klassenzimmer stellen ? ich hab letzt welche bei Granit in Berlin gesehen, da kostet die. 60×40 Pinnwand 39,90 € (recht günstig im Vergleich zum Rest dort ?) Unter granit.com kann man auch bestellen ?

    Liebe Grüße,
    Anna

    • Kali sagt:

      Hallo Anna,
      aha! Es gibt sie also doch in Deutschland:-) Vielen Dank für den Tipp!!! Ich schau mir den Shop gleich mal an.
      LG, Kali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.