The Mighty Coconut

the mighty coconutDieser Blechkuchen ist mächtig – mächtig lecker (und hat auch ein paar Kalorien), aber eine Sünde am Tag sollte erlaubt sein. Am besten ein paar Freunde einladen und diesen Kuchen frisch servieren, dann ist er noch fluffig und warm. Mein Kuchen ist, wie ihr auf dem Fotos seht, zeimlich dunkel. Das kommt daher dass ich nur noch Vollkornmehl zuhause hatte, dadurch wird er sehr kompakt und fest. Ich würde euch wieder eine Halb/Halb-Mischung empfehlen oder normales Mehl. Als Zucker habe ich auch wieder braunen Zucker verwendet.

English version at the end of this post

Buttermilch-Kokos-Kuchen (oder wie ich ihn nenne: The Mighty Coconut)

Zutaten:

Teig

  • 2 Eier
  • 250g Zucker
  • 300ml Buttermilch
  • 330g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • Butter für das Blech

Belag

  • 130g Kokosraspel
  • 130g Zucker
  • 1 Becher süße Sahne

Backofen auf 140°C erwärmen.

Das Kuchenblech mit einem Stück Butter einfetten. Die Zutaten für den Teig gut miteinander verrühren und auf das Backblech geben und glatt streichen.

Die Kokosraspel und den Zucker vermischen und auf den Teig streuen. Ca 30 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und sofort den Becher Sahne darüber verteieln. Erkalten lassen.

This cake is mighty – mighty delicious (and it has some calories, too). But one sin a day should be allowed. Best is to invite some friends over and serve the cake freshly made, so it is still fluffy and warm. My cake turned out to be a little dark, as you can see in the photos. That is because I just had wholemeal flour at home. For this cake I recommend a half/half-mixture (half all-purpose flour and half wholemeal flour), or just all-purpose flour. The sugar I used was brown sugar that I always use.

Ingredients:

For the dough

  • 2 eggs
  • 250g sugar
  • 300ml buttermilk
  • 330g flour
  • 1 sachet baking powder
  • butter for the baking pan

for the topping

  • 130g coconut flakes
  • 130g sugar
  • 1  cup cream

Preheat oven to 140°C.

Butter the baking pan.

Mix all ingredients for the dough , until well combined. Pour the dough into the baking pan. Smooth it to make it even.

Mix the coconut flakes with the sugar and pour all over the dough.

Bake the cake for about 30 minutes.

Remove the cake and pour the cream over it instantly. Let it cool out.

 

 

Print Friendly
Please like & share:

3 Gedanken zu „The Mighty Coconut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.