Teekanne mit Vintagemuster – teapot with vintage pattern

Diese Teekanne habe ich auf dem Flohmarkt für 5€ erstanden. Ich sah sie und wußte sofort was für ein Muster auf ihr sehen will, auch wenn ich bisher nichts mit Porzellanstiften oder Farben gemacht habe wollte ich es unbedingt mal probieren. Und was soll ich sagen: ist doch einfacher auf so einer glatter, unebenen Oberfläche zu malen als gedacht. Und als Muster wußte ich auch sofort was drauf soll . . .

Weiterlesen

Please like & share:

Ein Kleidchen in Pastell – a litte dress in pastel

Oh wie langweilig! Jetzt hab ich schon wieder das gleiche Kleid wie letzten Monat genäht, es auch noch vor dem gleichen Hintergrund fotografiert und es noch nicht mal fertig gebracht Tragebilder von mir im Kleid zu liefern. Mann, mann, mann. Also wegen dem letzten Punkt, ich habe eine Ausrede: es regnet konstant in Berlin! Jaha! Da geh ich doch nicht raus in einem Somerkleidchen und lass mich pitschnass fotografieren. Außerdem hatten wir keine Zeit. Also großes Sorry dafür dass die Bilder schon wieder bei uns in der Wohnung entstanden sind:-(

Weiterlesen

Please like & share:

Schwarz-Weiß gestreiftes 50er Jahre Kleid – Black and White striped 50s dress

Ist jetzt gar nicht mehr so einfach bei der Aktion #naehdirwas von Mein Feenstaub und Kathastrophal mitzumachen:-) Denn die Regeln sind verschäft worden und man bekommt ein Motto für den jeweiligen Monat, zu dem man dann was näht. Das hat mich dieses Monat ganz schön in Zeitnot gebracht. Zwar ist das Kleid gerade noch rechtzeitig fertig geworden, aber leider war keine Zeit mehr um Fotos mit mir IN dem Kleid zu schießen. Jetzt hab ich also NUR Fotos des Kleides vor unserer “neuen” Betonwand. Aber hier sind ein paar Tipps wie man einen Streifenstoff richtig verarbeitet.

Weiterlesen

Please like & share:

Eine Vintage-Tischdecke wird zum Rock

Der einfachste Rock der Welt besteht aus 2 Rechtecken! Ein gerader Bund draufsetzen, fertig! Schon hat man einen 50er Jahre Tanztee-Rock. Den muss man nicht aus einer Tischdecke machen, kann man aus jedem anderen Stoffstück fertigen. Stoffbreite sollte bei 100cm losgehen, Stofflänge für einen knielangen Rock der in der Taille sitzt: 140cm. Ist in einer Stunde genäht, ein Step-by-Step-Tutorial habe ich euch hier hochgeladen. Viel Spaß beim Nähen:-)

The simplest skirt in the world is made of 2 rectangles! On top a straight facing, done! Now you have a 50s-dancing-skirt. It doesn’t have to be made of a table cloth, it can be made of every other piece of fabric. The width of the fabric should start at 100cm, the length for the skirt ending at the knees should be 140cm. It is made in one hour, a step-by-step-tutorial is here for you online. Have fun at sewing:-)

Skirt of vintage cloth

Weiterlesen

Please like & share: