Verzauberter Wald Walnuss-Anhänger mit Glitzer und Moos – enchanted forest walnut ornaments with glitter and moss

[Werbung – ohne Auftrag] Seit Jahren hab ich da ein Projekt auf der Pfanne. Vor einem Jahr habe ich es umgesetzt und heute kann ich es euch nun endlich zeigen. Sie sind mir die liebsten Weihnachtsbaumanhänger die ich bisher gefertigt habe, vielleicht weil sie alles beeinhalten was ich mag: Glitzer, Natur, Moos und Miniaturwelten. Wie das alles zusammenpasst? Seht ihr hier: Glitzer und Naturmaterialien, super Kombi! Moos und Miniatur passt ja eh zusammen, mit ein paar Krümel Moos kann man einen schönen grünen Miniaturuntergrund für die Figuren schaffen. Miniaturwelten mag ich seit ich ein Kind war, sei es Gartenzwerge im Garten oder aber die riesigen Aufbauten der Modelleisenbahnen in Berlin oder Hamburg. Ich würde jetzt zwar keine Miniaturlandschaft selbst bauen wollen (sag niemals nie) aber mit den winzigen H0-Figuren sich eine Szenerie ausdenken, das mache ich gerne. Nächtes Jahr seht ihr davon auch mehr hier auf den Blog. Die Walnussanhänger sind übrigens keine Idee von mir, ich habe sie vor Jahren in einem Magazin entdeckt und mich sofort schockverliebt. Aber wie gesagt, es dauerte ein paar Jahre bis ich sie umsetzte, gut Ding will Weile haben:-) So jetzt gibt es aber erstmal meine Walnussanänger von denen jeder Einzelne einen kleinen Einblick in einen verzauberten Wald birgt.

Weiterlesen
Please like & share:

Kissen mit appliziertem Eulenpaar aus Stoffresten – pillow case with applicated owl couple

Flamingos und Einhörner dominieren gerade die Dekowelt und man kommt an ihnen nicht vorbei, beide finde ich auch super! Aber: ich bin noch ein bisschen gefangen im Eulentrend, denn man kann so vieles mit Eulen machen. Wie zum Beispiel eine kleine Welt aus Stoffresten mit ihnen kreieren. Eine Szene aus dem Leben von frisch gebackenen Euleneltern. Papa kommt gerade angeflogen und wird von Mutti und dem Kleinen sehnsüchtig erwartet, das alles arrangiert auf Zweigen aus einer alten Jeans und Blumen aus Kleiderstoffresten. Hier findet ihr die komplette Anleitung + Vorlagen für die Eulen.

Weiterlesen

Please like & share:

Eine Katzentasche selbst nähen – sew your own cat clutch

Heute mach ich wieder mit bei der #Näehdirwas-Aktion und habe mir zum Thema “Its raining cats and dogs” was ausgedacht. Da heute Ostersonntag ist dachte ich zwar das Thema diesen Monats wäre “Bunnies, rabbits and hares”, hatte auch schon eine Bunnymütze vorbereitet, aber ok, da hat wohl jemand das Osterfest vergessen:-) Gut, cats and dogs ist das Thema: auf welche Seite ich mich schlage ist klar wer diesen Blog hier kennt! Ich bin großer Katzenfan, vor allem von meinen beiden Katern:-)  Ich hab mir also eine Katzenclutch genäht in die meine essentielle Kosmetika reinpasst, und zwar in Rosa. Warum? Das lest ihr hier:

Weiterlesen

Please like & share:

Katzenhalsband selbst nähen und Gewinnspiel – sew a cats collar and a give away

bellamymithalsband5

Das ist mein Kater Bellamy und er hat ein Halsband um mit einem kleinen Glöckchen um – damit man auch immer weiß wo er ist:-) Katzen und Halsbänder sind so eine Geschichte, das ist ja nicht für jede Katze geeignet. Mein Halsband ist auch eher als Gag gedacht, kann man auch super für Hunde nähen für die es wohl besser geeignet ist. Aber vielleicht braucht ihr ja noch ein süßes Weihnachtsgeschenk für einen Katzen- oder Hundehalter in eurem Freundeskreis. Dann schaut mal hier in meine Anleitung rein, das Halsband ist recht fix genäht und was zu gewinnen gibt es auch diesmal:-)

Weiterlesen

Please like & share:

Ein kleines, leichtes Sommerkleid – a little, light summerdress

Blütenkleid1

Heute gibt es mal kein DIY-Tutorial, sondern einfach nur eine Vorstellung meines neuesten Kleides das ich mir genäht habe. Zur Zeit komme ich ja nicht oft zum Nähen, ein Kleidungsstück pro Monat bekomme ich gerade noch so hin. Deshalb bin ich unglaublich froh dass ich dieses Kleid letzte Woche endlich fertig genäht bekam, nachdem es monatelang zugeschnitten in meinem Arbeitszimmer rumlag.

Weiterlesen

Please like & share:

Weihnachtsbäumchen selbstgemacht – make your own little Christmas trees

Weihnachtsbaum3

Meine erste Weihnachtsdeko dieses Jahres – und ich muss sagen sie gefallen mir so gut dass ich mir noch mehr machen werde und sie vielleicht immer als Gimmick zu einem Geschenk dazugebe. Die Bäumchen stehen jetzt zusammen mit Schnee aus Styroporkügelchen auf meiner Kommode, eine süße Weihnachtslandschaft, die schnell gemacht ist und nur ein bischen Geschick erfordert. Die Bäumchen könnten auch in jeder anderen Farbe genäht sein, wer dieses Jahr ein pinkes Weihnachten feiert könnte auch kleine, pinke Bäumchen anfertigen – der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt 🙂

Weiterlesen

Please like & share: