Erdnussbutter Käsekuchen – Peanut butter cheese cake

[Werbung – ohne Auftrag] Käsekuchen – sind ja meine Lieblingskuchen. So beginnt jeder Beitrag mit Käsekuchen von mir:-) langsam wisst ihr Leser dass ich da eine leichte Schwäche für habe. Ich könnte Käsekuchen auch zum Frühstück essen, wirklich da hätte ich kein Problem mit! Aber ich machs nicht! Weil auch ich mich beeinflussen lassen von den ganzen TV-Doktoren und Ernährungsexperten die immer von einem gesunden Frühstück reden. Esse ich auch – also gesund! Dann halt zum Mittagessen, oder besser gesagt ANSTATT Mittagessen, da passt doch so ein Käsekuchen-Stück auch hervorragend rein. Und man erhöht seine tägliche Kalorienzahl nicht denn man hat ja ein anderes Essen dafür ausgelassen. Wäre jetzt meine Variante:-) Dieser Erdnussbutter-Käsekuchen ist es allemal wert dass man mal eine Sünde begeht und nicht gesund isst. Man kann ja auch ein kleines Stück essen, ist genauso lecker. Damit er nicht so mächtig wird habe ich bereits einen Teil des Doppelrahm-Frischkäses durch mageren ausgetauscht und Zucker reduziert. So mache ich es übrigens auch zum Frühstück, denn wenn mir der süße Zahn juckt dann backe ich mir einen Zucker und Fett reduzierten Rührkuchen und esse den zum Frühstück. Als Alibi sind in dem Kuchen dann immer viel gemahlene Nüsse drin, denn Nüsse sind ja gesund:-)  Erdnuss ist auch eine Nuss und der Boden dieses Käsekuchen besteht aus Haferkeksen – super gesund also! Man kann sich alles einreden/schönreden, Hauptsache man kann Kuchen essen:-)

Weiterlesen

Please like & share:

Asiatischer Glasnudelsalat mit Garnelenbällchen – asian glass noodle salad with shrimp dumplings

asiatischersalaternussdressing1

Das ist ein Gericht das ich schon lange mal ausprobieren wollte, vor allem weil ich vor Jahren eine Version davon schon mal gemacht hatte und sie sehr lecker war. Auch die Garnelenbällchen habe ich schon einige Male gemacht und dachte mir ich überzieh sie mal (rein für die Optik:-)) mit grünem Reis. Dann noch ein Erdnussdressing das ich mit einigen Zutaten gepimpt habe die gut dazu passen. Fertig war einer der leckersten und knackigsten Salate die ich in letzter Zeit gemacht habe, vor allem die Kombi mit noch lauwarmen Garnelenbällchen – – – -YUMMMYY! Wenn ihr auch auf Erdnüsse, Garnelen, Koriander und Glasnudeln steht dann schaut euch mal mein Rezept dazu an, der Salat ist einfach zu machen.

Weiterlesen

Please like & share: