Flammkuchen mit Kaki, Honig und Rosmarin – tarte flambée with kaki, honey and rosemary

Solange es noch Kakis zu kaufen gibt muss ich ja euch noch meinen super-dupa Kaki-Flammkuchen zeigen. Der ist nämlich wahrlich für Feinschmecker gemacht, mit fein aufeinander abgestimmten Aromen und ausgesuchten Ingredienzien! Rosmarin trifft auf Ziegenfrischkäse auf Walnüsse auf Honig und wird kombiniert mit der bereits erwähnten Kaki. Ein Fest auf der Zunge und nichts für Normalesser:-)

Weiterlesen

Please like & share:

Delicious kaki milkshake with vanilla and honey

kakimilkshake1

Die Kaki-Frucht habe ich erst dieses Jahr für mich entdeckt, auch wenn ich sie schon lange kenne – vom Sehen. Jedes Jahr um die Zeit habe ich mich gefragt wieso sich die Menschen im Supermarkt um die Früchte scharen. Ich habe sie bis jetzt immer links liegen gelassen weil mein Kopf schon wieder beim Ausarbeiten von anderen Rezepten -in denen Kaki nicht vorkamen-beschäftigt war. Aber nicht so dieses Jahr! Oh Nein! Dieses Jahr wollte ich diese Frucht probieren und was daraus entwickeln obwohl ich noch gar nicht wußte ob sie mir schmecken wird. Also nahm ich vorsorglich 3 Stück mit, informierte mich im Internet wie man die isst – kann man mit Schale essen-  und habe sie dann probiert:-) Lecker, anders als erwartet, süß und irgendwie vanillig. Auf diesem Geschmack basierend habe ich dann einen Milchshake gemacht, ganz ohne Zucker und mit viel Kaki-Frucht! Probierts mal aus, passt perfekt in diese Jahreszeit.

Weiterlesen

Please like & share: