Tischlampe aus Kupferrohr – table lamp made of copper pipe

Jetzt geht es endlich los! Ich bin auch wieder da. Die letzten Wochen habe ich mich eher auf das Umräumen meiner Wohnung konzentriert als was zu basteln, aber ich habe ja noch genügend DIYs für euch in der Pipeline die ich noch nicht gezeigt habe. Heute kommt nun also meine 2te DIY-Anleitung die auch in der Printausgabe des TB-Guides erschienen ist. Vor einiger Zeit habe ich euch schon mein Wanduhr-DIY gezeigt und heute nun die Kupferrohrlampe. Minimalistisches Design im angesagten Kupferrohrlook, einfach nachzubauen aber man braucht hierfür elektrotechnische Kenntnisse, oder so wie ich: einen Freund der sich damit auskennt:-)

Weiterlesen

Please like & share:

Halskette aus Metall mit Federn und Perlen – necklace made of metal with feathers and beads

So ein bisschen spät heute, das kommt daher weil die Bilder gerade erst gemacht wurden und wir gewartet haben dass das Gewitter hier erstmal über uns hinwegzieht. Gewitter ist eines meinem Lieblingsnaturschauspiele, aber ich wollte eigentlich für den Blog heute sehr viel fotografieren und brauche dafür Tageslicht, das kann ich jetzt mal wieder knicken! Was für ein besch…ener Sommer! Aber zurück zur Kette: die habe ich mir erdacht als ich in meinem Atelier eine Packung kupferfarbene Schmuckelemente gefunden hatte. Woher ich die habe? Keine Ahnung, irgendwann mal zusammengekauft in der Hoffnung dass jemand mal damit bastelt:-) Da kam mir die DIY-Challenge von Lisa und Dani gerade recht, ist doch das Motto für diesen Monat “Perlen und Metall”. Nichts einfacher als dass, endlich kann ich da auch mal mitmachen weil Materialien die ich mag zusammengeführt werden sollen. Und bei dem Thema kommt mir sofort die Idee für eine große Statement-Kette. Und da die Farbe Kupfer wundervoll zu Weiß und Brauntönen passt wollte ich in diese Kette unbedingt noch Federn integrieren. Hahnenschlappen um präziser zu sein. Ich liebe ja mit Federn zu basteln und habe euch vor langer Zeit schon mal meine Pfauengras-Kette gezeigt. Wird also wieder Zeit etwas mit Federn zu machen. Kombiniert habe ich meine Kupferteile mit wunderschönen, hellblauen Achatperlen in Crackle-Optik.

Weiterlesen

Please like & share:

Flamingos sind die neuen Eulen und Kupfer das neue Gold – flamingos are the new owls and copper the new gold

Hocker3

Ja ich weiß: damit bin ich ein bisschen spät dran – mit dem Flamingo- und Kupfertrend, aber hey, besser spät als nie:-) vorbei sind bei Trends noch lange nicht, da gibt es im Sommer 2017 wohl noch eine Verlängerung und Flamingos gehen doch immer, oder? Come on, diese Vögel sind doch herrlich. Pink und stagselig auf ihren dünnen Beinchen haben sie nun also Einzug gehalten in unseres Zuhause und in unsere Deko. Ich dachte ich kombiniere beide Trends mal in einem alten, abgeranzten Hocker – das Resultat stell ich euch nun hier vor. Ist eigentlich so an sich keine DIY-Anleitung, denn das geht so einfach einen Hocker zu besprühen und mit Motiven zu bekleben, das muss man nicht wirklich ausführlich erklären wie das geht. Hier also eine abgespeckte Version meines upgecyceltem Hockers:

Weiterlesen

Please like & share:

Bemalte Tontöpfe – painted clay pots

Tontöpfe3

Bald ist auch für meine Kakteen das Ende der Winterzeit, am 01. März fange ich an sie wieder zu gießen. Auch meine anderen Sukkulenten und Agaven hatten jetzt im Winter ihre Ruhezeit und da meine Wohnung imme recht warm ist, haben sie in der Zeit viele Ableger gebildet. Einige sind viel zu groß für ihre Töpfe geworden, so dachte ich dass ich jetzt schon mal einige Ableger in schöne, selbstbemalte Tontöpfen einpflanze.

Weiterlesen

Please like & share: