Maritime Deko und Accessoires aus Nähutensilien – maritime deco and accessories made of sewing material

Werbung/Kooperation mit Paillettenshop.de

Heute habe ich gleich 4 DIY-Ideen für euch! Alle im maritimen Look:-) Ich durfte mir wieder Materialien vom Paillettenshop aussuchen um ganz im Trend des Maritimen etwas für euch zu kreieren. Maritim. Das ist die Farbe Navy, breite Streifen in Blau, Weiß, Rot und die Ankerform für mich. Und genau diese Elemente habe ich mir auch ausgesucht um was Schönes zu machen. Also schaut mal rein um zu sehen wofür man unterschiedlichste Materialien und Applikationen verwenden kann.

Weiterlesen

Please like & share:

Lavendelsäckchen und Mottenschutz – lavender bags and moth protection

Werbung/Kooperation mit Paillettenshop.de

Motten! Der Horror für Kleidersammler wie mich:-) Man schlept sie ein durch Second-Hand-Ware, oder Kellerfunde bei den Eltern (daher hatte ich meine Motten) oder einfach durchs Öffnen des Fensters, da fliegen die Motten nämlich auch mal vorbei und denken sich: och, da sieht es aber auch gemütlich aus, da niste ich mich mal ein! Was bei mir fatal ist, ist dass ich natürliche Stoffe so schätze. Kleidungsstücke aus Seide und Wolle habe ich viel. Federn habe ich zum Basteln, bei mir findet also so eine Motte ganz viel zu essen. Vor allem meine Vintage-Seidenkleider müssen geschützt werden. Und vielleicht habt ihr ja auch ein Problem mit Motten, dann habe ich hier für euch ein paar natürliche Tipps wie ihr den Befall ohne Chemiekeule eindämmen könnt.

Weiterlesen

Please like & share:

Weihnachtsbaumanhänger mit Fotos und Borten – Christmas tree pendants with photos and trims

Werbung/Kooperation mit dem Paillettenshop.de

Ich habe mich mal wieder mit dem Paillettenshop zusammengetan und für euch schnucke Weihnachtsbaumanhänger genäht. Verwendet habe ich dafür Stoffreste, Vintagebilder und Borten aus dem Paillettenshop. Dort findet ihr viele Materialien für Weihnachten, ich habe mich dafür entschieden mit den Borten festiven Weihnachtsschmuck zu basteln. Wie man die Anhänger selbst näht seht ihr hier, außerdem verrat ich euch wo ihr Vintagebilder herbekommt und wie man sie auf Stoff appliziert.

Weiterlesen

Please like & share:

Kürbiswandbild im Vintagelook mit Borten – vintage looking pumpkin wall pic with trims

Werbung/Kooperation mit Paillettenshop.de

Heute habe ich etwas für euch, das hat mir soviel Spaß gemacht zu nähen! Für mein Kürbiswandbild habe ich mich wieder mit dem Paillettenshop zusammengetan die mich mit Borten eingedeckt haben:-) Herausgekommen ist ein stimmiges Kürbisbild aus Stoffresten im Vintagelook, besetzt mit unterschiedlichsten Borten. Erinnert an die Wandbehänge aus den 70er – gut die waren aus Makramee, aber ich finde mein Kürbisbild sehr vintage-looking:-)  Und falls ihr auch mal so Eines nähen wollt, dann schaut mal in meine Anleitung rein:

Weiterlesen

Please like & share:

Männershirt Upcycling mit Bügelfolien und Giveaway – mens shirt upcycling with iron on foils and giveaway

Werbung/ Kooperation mit Neptun-Technologies

Ihr wisst inzwischen wie sehr ich es mag aus alten Klamotten noch was zu machen! Und auch wie sehr etwas “aufzuhübschen”. Und heute habe ich für euch eine super Variante des “Aufhübschens”, in Form von Bügelfolien, im Gepäck. Außerdem zeige ich euch was man noch so aus einem alten Herrenhemd machen kann, davon habe ich zuhause genügend rumliegen die nur auf ihren neuen Einsatz warten:-) Vom Freund, vom Vater, alle aus hochwertiger Baumwolle die man ja nicht einfach so wegschmeißen will. Nun, ich jedenfalls nicht:-) Ach, das Beste hätte ich jetzt fast vergessen: eine Glückliche kann hier ein Set aus Bügelfolien gewinnen, ihr müsst nur ein Kommentar hinterlassen.

Weiterlesen

Please like & share:

Jeansblusen Upcycling mit Aufnäher – jeans blouse upcycling with patches

Werbung/Kooperation mit Paillettenshop.de

Aufnäher und Patches erleben diese Saison ja eine regelrechte Renaissance – da war es nur logisch dass ich für dieses Jeansblusen-Upcycling mit dem Paillettenshop zusammenarbeite. Den Shop kenne ich schon seit Jahren, bin immer gerne Kundin bei ihnen gewesen. Als ich noch aktiv mein Modelabel betrieben habe hatte ich auch zur Verschönerung meiner Werkstücke auf die tollen Paillettenmotive aus dem Shop zurückgegriffen. Und auch ganz zu Anfang meines Blogs habe ich euch schon mal ein Projekt vorgestellt, das ohne ein Paillettenmotiv aus dem Paillettenshop nicht möglich gewesen wäre: mein Paillettenhaarreif. Ihr seht also: ich mache gerne und aus gutem Grund heute ein bisschen Werbung für den Paillettenshop der auch noch in meiner Wahlheimat Berlin angesiedelt ist:-)

Weiterlesen

Please like & share: